Zum zweiten Mal haben wir unseren traditionsreichen Bierdener Karneval im KASCH gefeiert – und zum zweiten Mal waren die Karten für die Prunksitzung vorab ausverkauft. Das freut uns sehr! Ein volles Haus, beste Stimmung, gute Unterhaltung und eine super Party. Von der Prunksitzung bis spät in die Partynacht feierten ideenreich kostümierte Menschen
mit uns die langjährige Karnevalstradition. Auch die kleinen Narren und Närrinnen kamen auf ihre Kosten. Der Kinderkarneval am darauffolgenden Sonntag wurde wieder bestens angenommen und gut besucht. Vor dem Karnevalswochenende wird natürlich immer viel geprobt, aber auch andere Treffen bringen uns regelmäßig zusammen, kleine Umzüge durch die Stadt, die traditionelle Schlüsselübergabe am 11.11. im Rathaus oder wie in diesem Jahr die gemeinsame Teilnahme an einer Blutspendeaktion in der Achimer Realschule. Die Aktiven der Sparte Veranstaltungen sind immer mit großer Begeisterung bei den Vorbereitungen, Proben und schließlich den aufregenden Veranstaltungstagen dabei.

In diesem Jahr 2020 hat der 64. Bierdener Karneval am 22. und 23. Februar wieder im KASCH stattgefunden.

Liebe Karnevalsfreunde, da auch wir keine Glaskugel besitzen, wissen wir nicht, wie die Situation im
Februar nächsten Jahres sein wird. Daher hier die traurige Nachricht: 2021 gibt
es keinen Bierdener Karneval mit Prunksitzung
, Party und Co.
????Zwar klein, aber dafür fein läuten wir natürlich trotzdem am 11.11. die Karnevalssaison ein und halten euch hier immer mal wieder auf dem Laufenden,
was gerade so passiert
????... und sollte es wider Erwarten möglich sein, im Februar doch eine
Karnevalsparty zu feiern, werdet ihr von uns hören
????.